Ausstellung „Querdenker”

Landeszeitung Foto Ausstellung Karin Greife Ratsbibliothek Lüneburg

RATSBIBLIOTHEK LÜNEBURG

06. – 30.11.2017

Im September 2017 stellte ich in der Ratsbibliothek Lüneburg unter dem Titel „Querdenker“ vierzehn Gemälde aus.

Hier ließ ich Dinge von allen Seiten betrachten und stellte vor allem meine abstrakten Gemälde in den Vordergrund. „Querdenken“ heißt, verschiedene Denk- und Wahr-nehmungsperspektiven einzunehmen. Man denkt in der Malerei, in der Kunst nicht immer vertikal sondern auch horizontal und oft eben auch „quer“, also parallel, nichts verläuft kontinuierlich oder nach vorgefertigten Mustern.

Abstrakte Malerei wird intuitiv wahrgenommen, man verlässt gelernte Muster und lässt sich auf Neues ein.

zurück zur Übersicht