Im März 2018 habe ich den Malraum Lüneburg ins Leben gerufen.  Die Grundidee ist, „Raum zum malen“ zu bieten und die dabei entstehende Kunst kurzfristig live zu zeigen. Zunächst mietete ich von Mai 2018 bis Februar 2019 ein Ladengeschäft in der Lüner Str. 10 a in Lüneburg an, präsentierte hier meine eigene Kunst und bot auch verschiedenen anderen die Möglichkeit, dort als Untermieter zu malen und auszustellen. Außerdem haben wir einige kleinere Events veranstaltet, wie beispielsweise den ersten Lüneburger Lyriklauf mit Melanie Mandt oder die Vorstellung des Buches „Lüneburger Selbstportraits“.
Der Name „Malraum“ Lüneburg & Live Galerie und das Logo stammen von einer Lüneburger Werbeagentur.
Ab 2019 organisiere ich die Reihe Malraum-Kunstnächte. Sie finden im Heide Hotel Reinstorf  statt. Die ersten beiden Termine waren am 22.02.2019 und am 28.06.2019.
Mehr Informationen zu den Malraum-Kunstnächten sind hier auf diese Webseite unter der Rubrik Malkurse zu finden, dort unter „Malraum-Kunstnächte“.
Über Anregungen und Ideen freue ich mich immer.
Herzlichst
Karin Greife