Thomas Menge Werum CIS AG

Thomas Menge, Vorstandsmitglied

„Zunächst war da das mit konkretem Anschauungsmaterial versehene Initiativangebot einer tollen Idee: individuelle, firmenbezogen gemalte Bilder! Dies war für mich ein neuer Gedanke. Hier kommen ja sonst eher entsprechende Fotos in Betracht. Weiterhin die Übermittlung per Post und nicht per eMail. Wir hatten sofort „etwas“ in der Hand zumDiskutieren. Wichtig waren auch die folgenden, unkomplizierten und lockeren Gespräche in unserem Haus über die Möglichkeiten der Bildgestaltung und die Angebote, Bilder probehalber in den Räumen verwenden zu können. Ich habe daraus schnell die Begeisterung von Karin Greife, den Glauben an ihre Idee und das damit zu erwartende Engagement spüren können. Die regen Diskussionen über Motive, Farben und unterschiedliche Sichtweisen haben mir sehr viel Spaß gemacht. Weiterhin gefiel mir natürlich die Art der Bilder (Motive, Farben, lockerer und frischer Stil, …). Auch die Möglichkeit, in unseren Räumen die Originale und keine Nachdrucke verwenden zu können, spielte für mich eine Rolle. Dies vermittelt das Gefühl von etwas Besonderem; zumal in der Verbindung, dass Karin Greife die Motive z.B. als Postkarten oder Drucke weiter publiziert. Natürlich hat auch der Zufall ein wenig mitgespielt; wir suchten damals nach dekorativen Ausstattungsmöglichkeiten unserer Besprechungsräume. Der richtige Zeitpunkt gehört halt auch dazu!“